Trainings

Wir bieten für alle Debattierinteressierten über das Semester verteilt Trainings zu verschiedenen Themenbereichen an. Diese sind ausgerichtet an Inhalten, die sich auf das Debattieren als Sport konzentrieren und unter Umständen entsprechend spezifisch sein können. Es gibt aber auch Einheiten, die allgemeine Rhetorik oder generell inhaltliches Argumentieren betreffen und zu denen auch immer alle eingelanden sind, die an den Clubdebatten bisher nicht teilgenommen haben.

Sollten Sie Interesse an einem Seminar oder Training haben, dass auf eine bestimmte Zielgruppe zugeschnitten ist, so wenden Sie sich auch gerne an uns. Wir vermitteln unsere Trainer, die über anerkannte Ausbildungen verfügen und Erfahrungen mit Seminaren verschiedener Art haben, gerne an Sie. Mehr dazu finden Sie unter: Seminare und Schulungen

Regelmäßig finden unsere Trainings immer Montags von 18-20Uhr statt. Sollte es Termine außer der Reihe geben, wird das auf dieser Seite bekannt gegeben.
Im kommenden Semester könnt ihr euch auf Trainings zu folgenden Themen einstellen. Wir freuen uns überzahlreiches Erscheinen.

16.10.2017 Debattiergrundlagen I: Argumentaufbau & Argumente widerlegen
23.10.2017 Debattiergrundlagen II: Wie funktioniert eine Debatte? Was macht eine gute Debatte aus? Was macht eine gute Rede aus?
30.10.2017 Positionen in der Debatte: Antrag und Oppositionsführer
06.11.2017 Positionen in der Debatte: Erweiterungsrede
13.11.2017 Positionen in der Debatte: Schlussrede
20.11.2017 Juriertraining
27.11.2017 Die optimale Vorbereitungszeit – Wie erschließe ich mir ein Thema?
04.12.2017 Vertiefung Debattiergrundlagen
11.12.2017 Auftreten & Sprachkraft optimieren
18.12.2017 Positionen in der Debatte: Freie Redner

Advertisements