Debattieren

Eine Debatte unterscheidet sich von einer Diskussion hauptsächlich in ihrem Format. Sie zeichnet sich durch bestimmte Regeln wie beispielsweise festgelegte Redezeiten aus, was eine schlüssige und zusammenhängende Argumentation ermöglicht. Während eine Diskussion oft von schnellen Erwiderungen geprägt ist, gibt eine Debatte beiden Seiten Zeit ihre Argumente ausführlich darzulegen und sich so letztlich auch besser mit der anderen Meinung auseinander zu setzen.

In unseren wöchentlichen Debatten richten wir uns nach unterschiedlichen Formaten, die im deutschsprachigen Debattieren, aber auch im internationalen Kontext angewandt werden. Dazu haben wir weitere Informationen unter Regeln und Ablauf einer Debatte zur Verfügung gestellt.
Einheitliche Regelwerke bieten die Möglichkeit sich über die clubinternen Debatten hinaus auch mit Studierenden anderer Universitäten im Redewettstreit zu messen. Über die Semester verteilt richten wir selbst Turniere aus oder schicken unsere Mitglieder zu Wettkämpfen in anderen Städten. Der Gedanke, der hinter dem Debattieren steht ist jedoch nicht zwingend kompetitiv. Natürlich gibt es nach der Debatte einen Sieger, eine gute Debatte lebt aber grundsätzlich von guten Argumenten auf beiden Seiten. Im Vordergrund steht also eine gelungene Auseinandersetzung mit verschiedensten Themen sowie der Austausch und die Beschäftigung mit verschiedenen Sichtweisen.
Zu unseren Debatten ist also jeder willkommen, der sich gerne mit Themen aus unterschiedlichen Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kunst und Kultur auseinander setzen, seine rhetorischen Fähigkeiten verbessern oder lernen möchte wie man selbst gelungene Argumente vorbringt. Genauso wie jeder, der einen anspruchsvollen intellektuellen Wettstreit sucht oder aber sich einfach gerne ein Bild machen möchte, was eine gelungene Debatte ausmacht und wie sie geführt werden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s